DFG-Projekt
Japanische Kulturgüter
in Deutschland

DFG-Projekt

 

 

 

Ostasiatische Kunstgeschichte
Heidelberg

Ostasiatische Kunstgeschichte Heidelberg

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

museum für
angewandte kunst
frankfurt

 

Übersetzer und Dolmetscher schnell und einfach finden im Übersetzer-Verzeichnis uebersetzer-suche.de

 

 
 
 

 

 

 

Profil

 
 

Studium der Ostasiatischen Kunstgeschichte, Japanologie und Europäischen Kunstgeschichte in Tübingen, Kyoto und Heidelberg.

1998 / 1999 Mitarbeit bei der Ausstellung „Im Licht des großen Buddha: Schätze des Tôdaiji-Tempels, Nara“ im Museum für Ostasiatische Kunst Köln.

1999 – 2003 Mitarbeit im DFG-Projekt „Erfassen und Erschließen japanischer Kulturgüter in Deutschland“ an der Universität Heidelberg.

Seit 2003 freiberufliche Übersetzerin.

Publikationen

Katalogeinträge für den Ausstellungskatalog
Im Licht des Großen Buddha. Schätze des Tôdaiji-Tempels, Nara. Museum für Ostasiatische Kunst Köln, 1999.

Mitarbeit an den Katalogen
Mayr, Birgit und Sasaki Toshikazu (Hrsg.): Bestandskatalog japanischer Kulturgüter in Deutschland. Band 1: Japanische Holzschnitte im Völkerkundemuseum Heidelberg, Band 2: Japanische Holzschnitte und Bücher im Museum für Angewandte Kunst Frankfurt am Main und im Völkerkundemuseum Heidelberg. Tôkyô: Kokusho kankôkai, 2003/2004.

„Heiße Quellen und Badehäuser. Baden in Japan“, in: Burkhard Leismann, Martina Padberg (Hrsg.): intimacy! Baden in der Kunst, Ausstellungskatalog, Kunstmuseum Ahlen, 2010, S. 224-237.

Goldene Impressionen – Japanische Malerei 1400 - 1900, Ausstellungskatalog, Museum für Ostasiatische Kunst Köln, 2011.

Auswahl von Übersetzungen

Deutsche Untertitel für "Tarashime - Geburt und Mutterschaft", ARTE 2006.

Deutsche Untertitel für "Die Wahlkampagne!", ARTE 2007.

Übersetzungen für "Tempelschätze des Heiligen Berges - Daigoji", Bundeskunsthalle Bonn, 2007.

Übersetzungen (E-D) für "Gandhara - das buddhistische Erbe Pakistans", Bundeskunsthalle Bonn, 2008.

Yorokobi. Origami und Druckgrafik. Tomoko Fuse und Taro Toriumi, Ausstellungskatalog, Origami Galerie Freising, Viereck-Verlag, 2009.

"Yakuza-Kino: Der japanische Gangsterfilm", ARTE 2009.

Tsutomu Mizusawa: “Der Aufprall der Teilchen – Abraham David Christian und Hayama“, in: Walter Smerling (Hrsg.): Abraham David Christian.The Way - Der Weg, Ausstellungskatalog, Museum Küppersmühle für Moderne Kunst Duisburg, 2010, S. 115-119.

Übersetzungen für The Group 1965 – We are Boys!, Ausstellungskatalog, Kunsthalle Düsseldorf, 2011.

 

Susanne Kuhn  Tel: 06221-72 78 544 Heidelberg

nach oben